Sophies Weg

Theaterstück: 50 min
Diskussionsrunde: 40 min
Workshop: 90 min

Ein Theaterstück für Menschen ab 13 Jahren.

Sophie ist 15 Jahre alt und schwanger. Na und ! Endlich raus von zu Hause. Eine eigene Familie gründen… Aber ihr Plan geht nicht auf. Robbie-ihr Freund fühlt sich zu jung für ein Kind. Auch die Mutter reagiert anders als erwartet. Statt Verständnis erntet Sophie eine Ohrfeige und das nicht zum ersten Mal. Am Ende landet sie in der Schwangerschaftsberatung und erfährt, dass sie selbst die Entscheidungen für ihr Leben treffen muss. Für welchen Weg wird sich Sophie entscheiden? Bekommt sie das Kind? Entscheidet sie sich für eine Abtreibung oder gibt es eine gemeinsame Zukunft mit Robbie? Durch Interaktionen werden die Zuschauer in die Handlung einbezogen. Wir zeigen unseren Zuschauern 3 Stückschlüsse. Dreimal muss sich Sophie entscheiden. Welche Entscheidung finden unsere Zuschauer richtig? Nach jeder Aufführung findet eine geleitete Diskussion statt. Hier gilt es pro und contra von Schwangerschaft bei Minderjährigen abzuwägen.

Ablauf

  • Prävention und Aufklärung
  • Sophies Schwangerschaft diskutieren
  • Pro und Kontra Schwangerschaft
  • Liebe-Vertrauen-Verantwortung diskutieren
  • Schüler entwickeln Rollenspiele zum Thema
  • Hilfe holen-Wege aufzeigen

Meinungen zum Projekt

  • Meine Mitschüler waren alle ruhig und haben zugehört, weil es echt spannend war. Ich bin ständig zusammengezuckt. Die Schauspieler verstanden echt was von dem, was sie taten. Dieser Projekttag hat sich echt gelohnt! - Schüler
  • Das Theaterstück berührte die Jugendlichen. Sie identifizieren sich mit den Protagonisten. - Lehrer

Ansprechpartner

Frau Berner
  • 030 394 22 23
  • theaterscheselong@arcor.de